Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Armbanduhr Mercedes Benz Chronograph
Rückseite
Armband
Verschluss
Details

Armbanduhr Mercedes Banz Chronograph

Deutschland Fahne
Auktion ID146990
Startgebot:
200,00 €
Aktuelles Gebot:
210,00 €
Aktuelles Gebot:
210,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: 1 Tag, 0 Stunden, 4 Minuten

Höchstbietender
W**m**t
Anzahl Gebote
2
Anzahl Klicks
657
Anzahl Beobachter
18

Artikelbeschreibung

Versteigert wird für die Staatsanwaltschaft Erfurt eine gebrauchte Armbanduhr der Marke Mercedes-Benz lemania Chronograph mit cognacfarbenem Lederarmband

Betriebstauglichkeit konnte nicht überprüft werden!

Ein Versand ist gegen Übernahme der Versandkosten und unter Ausschluss sämtlicher Haftungen bei Beschädigung oder Verlust möglich.

Bei den eingestellten Fotos können, bedingt durch die Beleuchtung Farbabweichungen zum Original bestehen.

Gewährleistung ausgeschlossen, kein Widerrufsrecht, keine Rückgabe der ersteigerten Sache möglich.

 

Artikelbeschreibung

Versteigert wird für die Staatsanwaltschaft Erfurt eine gebrauchte Armbanduhr der Marke Mercedes-Benz lemania Chronograph mit cognacfarbenem Lederarmband

Betriebstauglichkeit konnte nicht überprüft werden!

Ein Versand ist gegen Übernahme der Versandkosten und unter Ausschluss sämtlicher Haftungen bei Beschädigung oder Verlust möglich.

Bei den eingestellten Fotos können, bedingt durch die Beleuchtung Farbabweichungen zum Original bestehen.

Gewährleistung ausgeschlossen, kein Widerrufsrecht, keine Rückgabe der ersteigerten Sache möglich.

 

Details

Auktion endet in
1 Tag, 0 Stunden, 4 Minuten
Endet am:
25.07.2021 09:41:33
Artikelstandort:
99084 Erfurt
Thüringen
Bundesland:
Thüringen
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung

Rechtsform:

Versteigerung nach privatem Recht (ausgesonderte, unanbringliche, eingezogene und Fund-Sachen), Ziff. 2 b) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Gewährleistung gemäß § 9 der Besonderen Verkaufsbedingungen, kein Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 2 Nrn. 1 bis 4 und 6 sowie § 312 Abs. 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuchs).