Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Frontansicht
Beifahrerseite
Heckansicht
Innenansicht
Felge

BMW 535d

Deutschland Fahne
Auktion ID141127
Startgebot:
1,00 €
Aktuelles Gebot:
5.510,00 €
Aktuelles Gebot:
5.510,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
a****5
Anzahl Gebote
65
Anzahl Klicks
4260
Anzahl Beobachter
29

Artikelbeschreibung

Bitte beachten Sie das unterhalb des Hauptartikelbildes.

Fahrzeuginformationen

Marke / Typ: BMW 535d
FIN: WBANX91020CU46599
Erstzulassung: 14.04.2008
Leistung (kW/PS): 210 kw
Hubraum (cm³): unbekannt
Kilometerstand: unbekannt
Antriebsart/Kraftstoff:
Getriebeart: Automatikgetriebe
Fahrbereit: Nein
Schlüssel vorhanden: Ja (1 Schlüssel)
Papiere vorhanden: Ja (nur Zulassungsbescheinigung Teil 1)

Zur Versteigerung steht ein BMW 535d, Baujahr 2008, Farbe: grau. Das Fahrzeug ist derzeit nicht fahrbereit und konnte bei Besichtigung lediglich mit dem Ersatzschlüssel im Funkschlüssel geöffnet werden - auch hier nur die Fahrertür. Ob der PKW nach Austausch einer Batterie gestartet werden kann bzw. sodann fahrbereit ist, kann von hier nicht beurteilt werden. Das Fahrzeug wurde durch die örtliche Polizei 2016 sichergestellt und ist zum damaligen Zeitpunkt abgeschleppt worden, ein Startversuch erfolgte nicht.

An einem Reifen konnte offensichtlich eine Beschädigung festgestellt werden, siehe Bild 5.

Ein Kilometerstand konnte nicht abgelesen werden.

Das Auto befindet sich in einem verstaubtem, verschmutzten, nicht aufgeräumtem Zustand; Rauchgeruch konnte nicht festgestellt werden.

Es ist lediglich eine Zulassungsbescheinigung (Dauer 19.04.2012- 30.06.2016) der Bundeswehrverwaltungsstelle in Frankreich - KFZ- Zulassungsstelle- vorhanden, weitere Papiere liegen hier nicht vor. Es ist Sache des Erwerbers, sich die weiteren Papiere für die Zulassung zu beschaffen oder eine Ersatzbescheinigung ausstellen zu lassen.

Es ist keine Besichtigung oder eine Probefahrt möglich, auch sind weitere Daten (etwaige Extras oder Ausstattungsmerkmale) hier nicht bekannt und sollen auch nicht im Rahmen eines Gutachtens eingeholt werden. Der Kaufpreis startet daher mit 1 €. Entsprechende weitere Fragen können daher nicht beantwortet werden. Ich weise vorsorglich daraufhin, dass weitere Daten hier nicht bekannt sind.

Es können lediglich weitere Bilder übersandt werden, bei Bedarf wollen Sie eine E-Mail an: gvz.nathanael@gvbuero.de schicken.

Das Fahrzeug kann auf Grund der Verwahrsituation erst mit einer Vorlaufzeit von mindestens 3 bis 4 Wochen nach Auktionsende abgeholt werden. Ein Termin ist mit der Gerichtsvollzieherin zu vereinbaren. Für den ordnungsgemäßen Abtransport hat der Ersteigerer selbst Sorge zu tragen, ebenso obliegen die Beachtung der zulassungsrechtlichen Bestimmungen allein dem Höchstbietenden. Sie haben daher Vorsorge zu tragen, den PKW bei Abholung abtransportieren zu können. Der Ersteher hat die Abholung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr selbstständig zu tragen.

Artikelbeschreibung

Bitte beachten Sie das unterhalb des Hauptartikelbildes.

Fahrzeuginformationen

Marke / Typ: BMW 535d
FIN: WBANX91020CU46599
Erstzulassung: 14.04.2008
Leistung (kW/PS): 210 kw
Hubraum (cm³): unbekannt
Kilometerstand: unbekannt
Antriebsart/Kraftstoff:
Getriebeart: Automatikgetriebe
Fahrbereit: Nein
Schlüssel vorhanden: Ja (1 Schlüssel)
Papiere vorhanden: Ja (nur Zulassungsbescheinigung Teil 1)

Zur Versteigerung steht ein BMW 535d, Baujahr 2008, Farbe: grau. Das Fahrzeug ist derzeit nicht fahrbereit und konnte bei Besichtigung lediglich mit dem Ersatzschlüssel im Funkschlüssel geöffnet werden - auch hier nur die Fahrertür. Ob der PKW nach Austausch einer Batterie gestartet werden kann bzw. sodann fahrbereit ist, kann von hier nicht beurteilt werden. Das Fahrzeug wurde durch die örtliche Polizei 2016 sichergestellt und ist zum damaligen Zeitpunkt abgeschleppt worden, ein Startversuch erfolgte nicht.

An einem Reifen konnte offensichtlich eine Beschädigung festgestellt werden, siehe Bild 5.

Ein Kilometerstand konnte nicht abgelesen werden.

Das Auto befindet sich in einem verstaubtem, verschmutzten, nicht aufgeräumtem Zustand; Rauchgeruch konnte nicht festgestellt werden.

Es ist lediglich eine Zulassungsbescheinigung (Dauer 19.04.2012- 30.06.2016) der Bundeswehrverwaltungsstelle in Frankreich - KFZ- Zulassungsstelle- vorhanden, weitere Papiere liegen hier nicht vor. Es ist Sache des Erwerbers, sich die weiteren Papiere für die Zulassung zu beschaffen oder eine Ersatzbescheinigung ausstellen zu lassen.

Es ist keine Besichtigung oder eine Probefahrt möglich, auch sind weitere Daten (etwaige Extras oder Ausstattungsmerkmale) hier nicht bekannt und sollen auch nicht im Rahmen eines Gutachtens eingeholt werden. Der Kaufpreis startet daher mit 1 €. Entsprechende weitere Fragen können daher nicht beantwortet werden. Ich weise vorsorglich daraufhin, dass weitere Daten hier nicht bekannt sind.

Es können lediglich weitere Bilder übersandt werden, bei Bedarf wollen Sie eine E-Mail an: gvz.nathanael@gvbuero.de schicken.

Das Fahrzeug kann auf Grund der Verwahrsituation erst mit einer Vorlaufzeit von mindestens 3 bis 4 Wochen nach Auktionsende abgeholt werden. Ein Termin ist mit der Gerichtsvollzieherin zu vereinbaren. Für den ordnungsgemäßen Abtransport hat der Ersteigerer selbst Sorge zu tragen, ebenso obliegen die Beachtung der zulassungsrechtlichen Bestimmungen allein dem Höchstbietenden. Sie haben daher Vorsorge zu tragen, den PKW bei Abholung abtransportieren zu können. Der Ersteher hat die Abholung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr selbstständig zu tragen.

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
05.03.2021 17:00:00
Artikelstandort:
79098 Freiburg im Breisgau
Baden-Württemberg
Bundesland:
Baden-Württemberg
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung
Guten Tag Frau OGV
Teilen Sie mir bitte mit wann die Fotos gemacht wurden.
Mit freundlichem Gruß

Guten Tag,

diese Bilder hat mir die Polizei zur Verfügung gestellt und dürften bei Sicherstellung 2016 gefertigt worden sein.

Mit freundlichen Grüßen
Nathanael

Rechtsform:

Versteigerung nach privatem Recht (ausgesonderte, unanbringliche, eingezogene und Fund-Sachen), Ziff. 2 b) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Gewährleistung gemäß § 9 der Besonderen Verkaufsbedingungen, kein Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 2 Nrn. 1 bis 4 und 6 sowie § 312 Abs. 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuchs).


Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.