21.10.2020 10:12:42 MESZ
Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Edle Buchbinderkunst
Mit Begleitbuch
Kunstvolle Gestaltung
reiche Bebilderung
aus dem Begleitbuch

Das Stundenbuch des Herzogs von Bedford (Faksimile)

Deutschland Fahne
Auktion ID135343
Startgebot:
1.000,00 €
Aktuelles Gebot:
0,00 €
Startgebot:
1.000,00 €

Versand: Post
Endet in: 10 Tage, 2 Stunden, 47 Minuten

Höchstbietender
Keine Gebote
Anzahl Gebote
0
Anzahl Klicks
1391
Anzahl Beobachter
15

Artikelbeschreibung

Das Bedford-Stundenbuch gilt weltweit als das Reichst und schönste illuminierte Manuskript der mittelalterlichen Buchkunst. Es stammt aus dem frühen 15. Jahrhundert. Jede der 587 Seiten präsentiert mindestens eine Bildszene in Prächtiger Farbvielfalt und reichem Gold- und Silberschmuck,

Artikelbeschreibung

Das Bedford-Stundenbuch gilt weltweit als das Reichst und schönste illuminierte Manuskript der mittelalterlichen Buchkunst. Es stammt aus dem frühen 15. Jahrhundert. Jede der 587 Seiten präsentiert mindestens eine Bildszene in Prächtiger Farbvielfalt und reichem Gold- und Silberschmuck,

Details

Auktion endet in
10 Tage, 2 Stunden, 47 Minuten
Endet am:
31.10.2020 12:00:00
Artikelstandort:
07407 Rudolstadt
Thüringen
Bundesland:
Thüringen
Versandart:
Post
Versandkosten:
Deutschland Fahne 20,00 €
Versicherungskosten:
0,00 €
Versand nach:
EU
Lieferdetails:
Bei Versand in Länder der Europäischen Union ist mit Zusatzkosten zu rechnen.

Bei Versand nach außerhalb der Bundesrepublik Deutschlands ist mit Mehrkosten zu rechnen. 
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung
Hallo Herr Seyffarth,

Ist bei dem Buch auch eine Glas bzw Plexiglas Hülle dabei ?

Mit freundlichen Grüßen

xxxx

Ja, die Plexiglashülle ist dabei.

Danke für die schnelle Antwort,
Eine letzte Frage habe ich noch,
Da es sich ja um ein Limitiertes Buch handelt wollte ich sie fragen welche Nummer dieses Exemplar hat.

Exemplar-Nr. 876
Lt. Beschreibung ist die Auflage auf 980 Exemplare limitiert.

Rechtsform:

Versteigerung nach Zwangsvollstreckungsrecht, Ziff. 2c) aa) und bb) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Keine Gewährleistung (§ 806 der Zivilprozessordnung), kein Widerrufsrecht (§ 312 Absatz 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches).
Der Gerichtsvollzieher (Anbieter dieses Gegenstandes) und dessen Angehörige können auf diesen Artikel nicht bieten (§ 450 BGB).


Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.