02.06.2020 00:19:29 MESZ

Inhalt:

zurück
Konvolut an Schmuch
Ringe
Kette
Ringe
Uhren

Diverser Schmuck und Uhren im Wert von 3.623,00 Euro

Deutschland Fahne
Auktion ID130651
Startgebot:
1.500,00 €
Aktuelles Gebot:
4.350,00 €
Aktuelles Gebot:
4.350,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
B****1
Anzahl Gebote
26
Anzahl Klicks
1763
Anzahl Beobachter
10

Artikelbeschreibung

Bitte beachten Sie das unterhalb des Hauptartikelbildes.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Wiesbaden verkaufe ich die aus dem beiliegenden Kurz-Wertgutachten ersichtlichen Schmuckgegenstände und Uhren. 

Ich weise darauf hin, dass das Kurzgutachten (ohne Datum) im März erstellt wurde. Die anhaltende Goldpreissteigerung sollte insbesondere auch berücksichtigt werden.

Insbesondere bzgl. der Uhren weise ich darauf hin, dass ich diese nicht auf Funktionalität überprüft habe. Im Kurz-Gutachten wurde bereits Bezug darauf genommen, ob diese "gangbar" sind oder nicht.

Die Versteigerung erfolgt unter der Bedingung, dass für Güte und Beschaffenheit wird keine Gewähr geleistet wird. Die Gegenstände werden in dem Zustand versteigert, in dem sie sich zum Zeitpunkt des Verkaufes befinden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, werden Sie aufgefordert, von der Abgabe von Geboten Abstand zu nehmen. 

Ein Versand weiterer Bilder per E-Mail ist bei Bedarf möglich. 

Der Höchstbietende wird aufgefordert, den Kaufpreis binnen 1 Woche nach Auktionsende auf mein Dienstkonto zu überweisen. Die Bankverbindung wird noch rechtzeitig bekannt gegeben. Die Gegenstände sind sodann binnen 1 Woche ab Zahlungseingang abzuholen. Die Abholung ist möglich in Wiesbaden und Westerburg (Westerwaldkreis).

 

Artikelbeschreibung

Bitte beachten Sie das unterhalb des Hauptartikelbildes.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Wiesbaden verkaufe ich die aus dem beiliegenden Kurz-Wertgutachten ersichtlichen Schmuckgegenstände und Uhren. 

Ich weise darauf hin, dass das Kurzgutachten (ohne Datum) im März erstellt wurde. Die anhaltende Goldpreissteigerung sollte insbesondere auch berücksichtigt werden.

Insbesondere bzgl. der Uhren weise ich darauf hin, dass ich diese nicht auf Funktionalität überprüft habe. Im Kurz-Gutachten wurde bereits Bezug darauf genommen, ob diese "gangbar" sind oder nicht.

Die Versteigerung erfolgt unter der Bedingung, dass für Güte und Beschaffenheit wird keine Gewähr geleistet wird. Die Gegenstände werden in dem Zustand versteigert, in dem sie sich zum Zeitpunkt des Verkaufes befinden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, werden Sie aufgefordert, von der Abgabe von Geboten Abstand zu nehmen. 

Ein Versand weiterer Bilder per E-Mail ist bei Bedarf möglich. 

Der Höchstbietende wird aufgefordert, den Kaufpreis binnen 1 Woche nach Auktionsende auf mein Dienstkonto zu überweisen. Die Bankverbindung wird noch rechtzeitig bekannt gegeben. Die Gegenstände sind sodann binnen 1 Woche ab Zahlungseingang abzuholen. Die Abholung ist möglich in Wiesbaden und Westerburg (Westerwaldkreis).

 

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
29.05.2020 19:35:43
Artikelstandort:
65189 Wiesbaden, Hessen
56457 Westerburg, Rheinland-Pfalz
Bundesland:
Hessen
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung

Rechtsform:

Versteigerung nach privatem Recht (ausgesonderte, unanbringliche, eingezogene, für verfallen erklärte und Fund-Sachen), Ziff. 2 b) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Gewährleistung gemäß § 9 der Besonderen Verkaufsbedingungen, kein Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 2 Nrn. 1 bis 4 und 6 sowie § 312 Abs. 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuchs).


Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.