Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Ein Golddukat einfach

Ein Golddukat einfach

Österreich Fahne
Auktion ID147775
Schätzwert:
180,60 €
Startgebot:
180,60 €
Aktuelles Gebot:
210,60 €
Aktuelles Gebot:
210,60 €

Versand: Post
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
t**r**n
Anzahl Gebote
4
Anzahl Klicks
392
Anzahl Beobachter
9

Artikelbeschreibung

Der Dukat oder Dukaten besteht zu 98,6% aus Gold und zu einem geringen Anteil aus Kupfer, der die Münze etwas härter macht. Diese Legierung sogar als “Dukatengold” bekannt.
Gerade in Österreich ist der Golddukaten eine sehr beliebte Münze für Anleger oder als Geschenk.
Bis Mitte des 19.Jahrhunderts waren Dukaten offizielles Zahlungsmittel in Österreich, bis zum Jahr 1915 wurden sie weiter als Handelsgoldmünzen geprägt.
Die heutigen Nachprägungen werden als Anlagemünzen produziert.
Alle Golddukaten haben die Prägung franc ios i d g avstriae imperator (Franz Joseph der Erste von Gottes Gnaden Kaiser von Österreich) und die Nachprägungen zumeist die Jahreszahl 1915.
Originalverpackung nicht vorhanden!
Metallwert: € 180,60
Achtung: Wertversicherter Versand nicht möglich!!

Artikelbeschreibung

Der Dukat oder Dukaten besteht zu 98,6% aus Gold und zu einem geringen Anteil aus Kupfer, der die Münze etwas härter macht. Diese Legierung sogar als “Dukatengold” bekannt.
Gerade in Österreich ist der Golddukaten eine sehr beliebte Münze für Anleger oder als Geschenk.
Bis Mitte des 19.Jahrhunderts waren Dukaten offizielles Zahlungsmittel in Österreich, bis zum Jahr 1915 wurden sie weiter als Handelsgoldmünzen geprägt.
Die heutigen Nachprägungen werden als Anlagemünzen produziert.
Alle Golddukaten haben die Prägung franc ios i d g avstriae imperator (Franz Joseph der Erste von Gottes Gnaden Kaiser von Österreich) und die Nachprägungen zumeist die Jahreszahl 1915.
Originalverpackung nicht vorhanden!
Metallwert: € 180,60
Achtung: Wertversicherter Versand nicht möglich!!

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
17.09.2021 20:00:00
Artikelstandort:
Bezirksgericht Linz
Fadingerstraße 2
4020 Linz
Bundesland:
Oberösterreich
Versandart:
Post
Versandkosten:
Österreich Fahne 4,30 €
Versicherungskosten:
0,00 €
Versand nach:
EU
Lieferdetails:
Versandkosten EU-weit 13,94
versandkostenfreie Selbstabholung immer möglich 
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung

Rechtsform:

Internet-Versteigerung nach der Exekutionsordnung
Keine Gewährleistung (§ 270 Abs. 4 EO)
Kein Rücktrittsrecht; FAGG nicht anwendbar (§ 270 Abs. 4 EO)
Versendung erfolgt auf Gefahr des Erstehers (§ 281a EO)
Sofortkauf ausgeschlossen!
Wiederversteigerung bei Säumnis mit der Abholung oder Bezahlung (§ 281b EO)
Bei Abbruch der Versteigerung (z.B. aus rechtlichen Gründen) sind bereits abgegebene Gebote gegenstandslos.