Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Drucker HP Officejet Pro 276dw
Bild 2 Drucker HP Officejet Pro 276dw
Bild 3 Drucker HP Officejet Pro 276dw
Bild 4 Drucker HP Officejet Pro 276dw
Bild 5 Drucker HP Officejet Pro 276dw

HP Officejet Pro 276dw MPF

Deutschland Fahne
Auktion ID159783
Startgebot:
100,00 €
Aktuelles Gebot:
100,00 €
Aktuelles Gebot:
100,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
D**z**2
Anzahl Gebote
1
Anzahl Klicks
233
Anzahl Beobachter
5

Artikelbeschreibung

Zur Versteigerung steht ein HP Officejet Pro 276dw MPF aus dem Jahr 2015 gemäß Foto.

Eine Funktionsprüfung wurde nicht durchgeführt. Daher wird nicht garantiert, dass das Gerät funktionsfähig ist.

Die Abholung und der Abtransport erfolgt durch den Käufer auf eigene Kosten bei dem Oberlandesgericht Köln.

Artikelbeschreibung

Zur Versteigerung steht ein HP Officejet Pro 276dw MPF aus dem Jahr 2015 gemäß Foto.

Eine Funktionsprüfung wurde nicht durchgeführt. Daher wird nicht garantiert, dass das Gerät funktionsfähig ist.

Die Abholung und der Abtransport erfolgt durch den Käufer auf eigene Kosten bei dem Oberlandesgericht Köln.

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
15.08.2022 11:36:00
Artikelstandort:
50670 Köln
Nordrhein-Westfalen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Versandart:
Selbstabholung
Abholdetails:
 
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung
Hallo,
könnten Sie noch ein Paar Fotos einstellen?
Sehr gerne würde ich sehen wie die genaue Bezeichnung auf dem Gerät steht. Sind die Anschlusskabel dabei? Ist eine Originalverpackung dabei?
MfG

Antwort:
Sehr geehrte Damen und Herren,

es wurden weitere Fotos eingestellt. Die Anschlusskabel sind enthalten, die Originalverpackung ist nicht mehr vorhanden.

Rechtsform:

Versteigerung nach privatem Recht (ausgesonderte, unanbringliche, eingezogene und Fund-Sachen), Ziff. 2 b) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Gewährleistung gemäß § 9 der Besonderen Verkaufsbedingungen, kein Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 2 Nrn. 1 bis 4 und 6 sowie § 312 Abs. 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuchs).


0.041591882705688