07.07.2020 21:24:10 MESZ

Inhalt:

zurück
Presse ganz
Presse seitlich
Pressen Trichter
Typenschild

Kanalballenpresse

Deutschland Fahne
Auktion ID130755
Startgebot:
500,00 €
Aktuelles Gebot:
1.810,00 €
Aktuelles Gebot:
1.810,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
x****r
Anzahl Gebote
14
Anzahl Klicks
1508
Anzahl Beobachter
0

Artikelbeschreibung

Angeboten wird eine gebrauchte Kanalballenpresse "Modell HSM KP 88.1" Serien-Nr.:641400234 (Baujahr 1998) Länge ca. 2,50m, Breite ca. 1,20m, Höhe ca. 0,80m, Gewicht ca. 1 Tonne. Mit vollautomatischer Absackvorrichtung. Den passenden Akten Schredder finden sie in einer anderen Auktion. 

Die Maschine weist erhebliche Gebrauchsspuren , Verschmutzungen und Verschleiß auf. Das Gerät war bis 11.2019 noch im Behördlichen Einsatz. Der Anschaffungspreis betrug damals 17.013,60 DM. Die letzte Wartung erfolgte am 28.11.2019. Der Abtransport muss eigenständig erfolgen (Ebenerdig), es kann keine Hilfe von Behördenseite gewährleistet werden.

-Selbstabholung nach Zahlungseingang - kein Versand möglich-

Farbabweichungen der Fotos zum Original sind beleuchtungstechnisch bedingt. Bitte bei allen Anfragen per E-Mail an justiz-auktion@sta-koeln.nrw.de die ID-Nummer angeben.

 

Artikelbeschreibung

Angeboten wird eine gebrauchte Kanalballenpresse "Modell HSM KP 88.1" Serien-Nr.:641400234 (Baujahr 1998) Länge ca. 2,50m, Breite ca. 1,20m, Höhe ca. 0,80m, Gewicht ca. 1 Tonne. Mit vollautomatischer Absackvorrichtung. Den passenden Akten Schredder finden sie in einer anderen Auktion. 

Die Maschine weist erhebliche Gebrauchsspuren , Verschmutzungen und Verschleiß auf. Das Gerät war bis 11.2019 noch im Behördlichen Einsatz. Der Anschaffungspreis betrug damals 17.013,60 DM. Die letzte Wartung erfolgte am 28.11.2019. Der Abtransport muss eigenständig erfolgen (Ebenerdig), es kann keine Hilfe von Behördenseite gewährleistet werden.

-Selbstabholung nach Zahlungseingang - kein Versand möglich-

Farbabweichungen der Fotos zum Original sind beleuchtungstechnisch bedingt. Bitte bei allen Anfragen per E-Mail an justiz-auktion@sta-koeln.nrw.de die ID-Nummer angeben.

 

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
15.06.2020 07:00:00
Artikelstandort:
Staatsanwaltschaft Köln

Asservatenstelle

50939 Köln
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung

Rechtsform:

Versteigerung nach privatem Recht (ausgesonderte, unanbringliche, eingezogene, für verfallen erklärte und Fund-Sachen), Ziff. 2 b) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Gewährleistung gemäß § 9 der Besonderen Verkaufsbedingungen, kein Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 2 Nrn. 1 bis 4 und 6 sowie § 312 Abs. 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuchs).


Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.