Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
PKW

PKW BMW 530d

Deutschland Fahne
Auktion ID161624
Startgebot:
1.000,00 €
Aktuelles Gebot:
4.450,00 €
Aktuelles Gebot:
4.450,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
o**1**8
Anzahl Gebote
23
Anzahl Klicks
3712
Anzahl Beobachter
21

Artikelbeschreibung

Bitte beachten Sie das unterhalb des Hauptartikelbildes.

Fahrzeuginformationen

Marke / Typ: BMW 530d
FIN: WBANR71010CX95817
Erstzulassung: 17.01.2007
Leistung (kW/PS): 170
Hubraum (cm³): 2993
Kilometerstand: 225.000
Antriebsart/Kraftstoff: Diesel
Getriebeart: Automatik 6-Gang
Fahrbereit: Nein
Schlüssel vorhanden: Ja (2 Schlüssel)
Papiere vorhanden: Ja (nur Zulassungsbescheinigung Teil 1)

Die vollständige Beschreibung des Fahrzeuges und auch Bilder können dem anliegenden  Wertgutachten der DEKRA Automobil GmbH entnommen werden, dass in einer PDF Datei abgelichtet ist.

Darüber hinaus können keine weiteren Angaben gemacht werden.

Zur Fahrbereitschaft kann keine Aussage getroffen werden; mit Standschäden ist zu rechnen. Zudem ist der Erwerber für die Bereitstellung einer Abschleppmöglichkeit des Fahrzeugs bei Übernahme verantwortlich.

Die Gegenstände werden in dem Zustand verkauft, in dem sie sich befinden.

Artikelbeschreibung

Bitte beachten Sie das unterhalb des Hauptartikelbildes.

Fahrzeuginformationen

Marke / Typ: BMW 530d
FIN: WBANR71010CX95817
Erstzulassung: 17.01.2007
Leistung (kW/PS): 170
Hubraum (cm³): 2993
Kilometerstand: 225.000
Antriebsart/Kraftstoff: Diesel
Getriebeart: Automatik 6-Gang
Fahrbereit: Nein
Schlüssel vorhanden: Ja (2 Schlüssel)
Papiere vorhanden: Ja (nur Zulassungsbescheinigung Teil 1)

Die vollständige Beschreibung des Fahrzeuges und auch Bilder können dem anliegenden  Wertgutachten der DEKRA Automobil GmbH entnommen werden, dass in einer PDF Datei abgelichtet ist.

Darüber hinaus können keine weiteren Angaben gemacht werden.

Zur Fahrbereitschaft kann keine Aussage getroffen werden; mit Standschäden ist zu rechnen. Zudem ist der Erwerber für die Bereitstellung einer Abschleppmöglichkeit des Fahrzeugs bei Übernahme verantwortlich.

Die Gegenstände werden in dem Zustand verkauft, in dem sie sich befinden.

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
10.10.2022 14:19:55
Artikelstandort:
01936 Laußnitz
Bundesland:
Sachsen
Versandart:
Selbstabholung
Abholdetails:
Es wird bereits im Vorfeld explizit darauf hingewiesen, dass eine Abholung des Fahrzeuges im Falle einer Ersteigerung grundsätzlich nur donnerstags Vormittag möglich ist. 
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung
Guten Tag,

Bei dem
Gutachten steht das die Zulassungbescheinigung teil 2 das große Brief bei ist bei der Auktion seite das nur der kleine teil 1 dabei ist. Sind beide da oder ist der große brief nicht vorhanden ?

Antwort:
Sehr geehrter Fragestellender,

Teil der Auktion ist neben dem PKW die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief). Hinsichtlich der Angabe in der Artikelbeschreibung handelt es sich um einen Schreibfehler unsererseits.

mit freundlichen Grüßen


Abend wurde versucht dem Motor zustarten Mit freundlichen Grüßen

Antwort:
Sehr geehrter Fragestellender,

der PKW wurde zuletzt im Februar diesen Jahres gestartet, als er dem Verkäufer übergeben wurde. Es muss damit gerechnet werden, dass der PKW aufgrund der langen Standzeit nicht anspringt.

mit freundlichen Grüßen


Hallo, wie ich sehe wird dieses Fahrzwug in einem zweiten Versuch veräußert.

(https://www.justiz-auktion.de/PKW-BMW-530d-158135)

Sollte es sich um das selbe Fahrzeug handeln würde ich gern wissen ob es wirklich 10 Halter hat?

Freundliche Grüße

Antwort:
Sehr geehrter Fragestellender,

es handelt sich das selbe wie von Ihnen angegebene Fahrzeug. Die Information über die 10 Vorbesitzer ist korrekt.

mit freundlichen Grüßen

Rechtsform:

Versteigerung nach privatem Recht (ausgesonderte, unanbringliche, eingezogene und Fund-Sachen), Ziff. 2 b) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Gewährleistung gemäß § 9 der Besonderen Verkaufsbedingungen, kein Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 2 Nrn. 1 bis 4 und 6 sowie § 312 Abs. 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuchs).


0.057085037231445