Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Seitenansicht
Rückansicht
Rückansicht/Innenraum
Deichsel ohne FIN
Frontschaden

Pferdeanhänger Viehanhänger A. Böckmann

Deutschland Fahne
Auktion ID144694
Startgebot:
100,00 €
Aktuelles Gebot:
320,00 €
Aktuelles Gebot:
320,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
M****8
Anzahl Gebote
8
Anzahl Klicks
1404
Anzahl Beobachter
6

Artikelbeschreibung

Versteigert wird ein Pferdeanhänger/Viehtransporter Hersteller A. Böckmann jun. Fahrzeugbau, Lastrup, Fabrik-Nr. 8736 

ZGG: 1200 KG

ohne Fahrgestellnummer

ohne Zulassungsbescheinigung Teil I u. Teil II

Der Anhänger steht seit längerer Zeit unüberdacht.

Aufgrund der langen Standzeit kann somit keine Aussage zur Fahrbereitschaft getroffen werden.

Mangelhafter Allgemeinzustand.

Es kann keine Gewähr übernommen werden, dass sich der Anhänger bei Abholung im fahrbereiten Zustand befindet. Der Ersteher hat daher Vorsorge zu tragen, den Anhänger bei Abholung auch abtransportieren zu können.

Beim Abholen / Verladen kann keine Unterstützung geleistet werden.

Für die Verladung ist selbst Sorge zu tragen.

Ein Gutachten liegt nicht vor.

Die zuständige Zulassungsstelle wird über die Versteigerung des Anhängers informiert. Für die Beantragung einer neuen Zulassungsbescheinigung Teil I / Teil II erhält der Ersteher eine Bescheinigung über den Erwerb des Anhängers. Das Procedere wegen der (neuen) Fahrgestellnummer ist mit der Zulassungsbehörde abzuklären. Eine Gewährleistung für eine evtl. Wiederzulassung wird nicht übernommen.

Der Anhänger ist innerhalb einer Woche nach Auktionsende abzuholen. Ein Termin ist mit dem Gerichtsvollzieher zu vereinbaren. Für den ordnungsgemäßen Abtransport hat der Ersteher selbst Sorge zu tragen. Für den Fall einer verspäteten Abholung sind die weiteren Unterstellkosten durch den Ersteher zu tragen.

Der Anhänger muss durch Überweisung auf das Gerichtsvollzieherdienstkonto in Vorkasse bezahlt werden; der Erlös muss dem Gerichtsvollzieherdienstkonto vor Abholung gutgeschrieben sein. Barzahlung und/oder Kartenzahlung wird nicht akzeptiert.

Standort des Anhängers: 57489 Drolshagen

Eine Besichtigung ist nach vorheriger Kontaktaufnahme per eMail möglich.

Weitere Bilder können auf Anfrage übersandt werden.

Vor Gebotsabgabe wird eine Besichtigung ausdrücklich empfohlen.

Gegen Spaßbieter wird Strafanzeige erstattet!

Der Anhänger wird in dem Zustand versteigert, in dem er sich befindet.

Im Innenraum können sich Gegenstände befinden, die zu entsorgen sind.

Elektronische Geräte mit internem Speicher sind nicht Gegenstand der Versteigerung.

Es gibt keinerlei Gewährleistung auf Funktionalität, Vollständigkeit, Beschaffenheit und Güte. Ferner gibt es kein Widerrufsrecht.

Bezgl. Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.

Artikelbeschreibung

Versteigert wird ein Pferdeanhänger/Viehtransporter Hersteller A. Böckmann jun. Fahrzeugbau, Lastrup, Fabrik-Nr. 8736 

ZGG: 1200 KG

ohne Fahrgestellnummer

ohne Zulassungsbescheinigung Teil I u. Teil II

Der Anhänger steht seit längerer Zeit unüberdacht.

Aufgrund der langen Standzeit kann somit keine Aussage zur Fahrbereitschaft getroffen werden.

Mangelhafter Allgemeinzustand.

Es kann keine Gewähr übernommen werden, dass sich der Anhänger bei Abholung im fahrbereiten Zustand befindet. Der Ersteher hat daher Vorsorge zu tragen, den Anhänger bei Abholung auch abtransportieren zu können.

Beim Abholen / Verladen kann keine Unterstützung geleistet werden.

Für die Verladung ist selbst Sorge zu tragen.

Ein Gutachten liegt nicht vor.

Die zuständige Zulassungsstelle wird über die Versteigerung des Anhängers informiert. Für die Beantragung einer neuen Zulassungsbescheinigung Teil I / Teil II erhält der Ersteher eine Bescheinigung über den Erwerb des Anhängers. Das Procedere wegen der (neuen) Fahrgestellnummer ist mit der Zulassungsbehörde abzuklären. Eine Gewährleistung für eine evtl. Wiederzulassung wird nicht übernommen.

Der Anhänger ist innerhalb einer Woche nach Auktionsende abzuholen. Ein Termin ist mit dem Gerichtsvollzieher zu vereinbaren. Für den ordnungsgemäßen Abtransport hat der Ersteher selbst Sorge zu tragen. Für den Fall einer verspäteten Abholung sind die weiteren Unterstellkosten durch den Ersteher zu tragen.

Der Anhänger muss durch Überweisung auf das Gerichtsvollzieherdienstkonto in Vorkasse bezahlt werden; der Erlös muss dem Gerichtsvollzieherdienstkonto vor Abholung gutgeschrieben sein. Barzahlung und/oder Kartenzahlung wird nicht akzeptiert.

Standort des Anhängers: 57489 Drolshagen

Eine Besichtigung ist nach vorheriger Kontaktaufnahme per eMail möglich.

Weitere Bilder können auf Anfrage übersandt werden.

Vor Gebotsabgabe wird eine Besichtigung ausdrücklich empfohlen.

Gegen Spaßbieter wird Strafanzeige erstattet!

Der Anhänger wird in dem Zustand versteigert, in dem er sich befindet.

Im Innenraum können sich Gegenstände befinden, die zu entsorgen sind.

Elektronische Geräte mit internem Speicher sind nicht Gegenstand der Versteigerung.

Es gibt keinerlei Gewährleistung auf Funktionalität, Vollständigkeit, Beschaffenheit und Güte. Ferner gibt es kein Widerrufsrecht.

Bezgl. Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
13.06.2021 20:00:00
Artikelstandort:
57489 Drolshagen
Nordrhein-Westfalen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung
Sehr geehrter Herr Tobias Klein
Hallo,
Ich hoffe es gibt noch mehr Bilder und Infos, wenn ich es richtig mache, sollte ich ein Kennzeichen für diesen Anhänger kaufen, Sie stellen die Unterlagen zur Verfügung, ich werde das Kennzeichen registrieren, und dann kann ich es zurückziehen und aufarbeiten. Irgendwelche Vorschläge, vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsform:

Versteigerung nach Zwangsvollstreckungsrecht, Ziff. 2c) aa) und bb) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Keine Gewährleistung (§ 806 der Zivilprozessordnung), kein Widerrufsrecht (§ 312 Absatz 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches).
Der Gerichtsvollzieher (Anbieter dieses Gegenstandes) und dessen Angehörige können auf diesen Artikel nicht bieten (§ 450 BGB).


Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.