Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Ansicht Bug
Ansicht Heck
Draufsicht

Umbau Fahrgastschiff zum Wohnschiff

Deutschland Fahne
Auktion ID145299
Startgebot:
10.000,00 €
Aktuelles Gebot:
10.100,00 €
Aktuelles Gebot:
10.100,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
E**7**6
Anzahl Gebote
2
Anzahl Klicks
5668
Anzahl Beobachter
14

Artikelbeschreibung

Bitte beachten Sie das unterhalb des Hauptartikelbildes.

ehemaliges Fahrgastschiff "MS Pinnau" ; Umbau zum Wohnschiff (unvollendet)

Länge: 20,10 Meter; Breite: 4,30 Meter; schwimmfähig,

auf das beigefügte Gutachten wird vollinhaltlich verwiesen

Artikelbeschreibung

Bitte beachten Sie das unterhalb des Hauptartikelbildes.

ehemaliges Fahrgastschiff "MS Pinnau" ; Umbau zum Wohnschiff (unvollendet)

Länge: 20,10 Meter; Breite: 4,30 Meter; schwimmfähig,

auf das beigefügte Gutachten wird vollinhaltlich verwiesen

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
28.06.2021 11:00:00
Artikelstandort:
14770 Brandenburg
Brandenburg
Bundesland:
Brandenburg
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung
Sehr geehrter Herr Obergerichtsvollzieher,
ist das Schiff im Binnenschiffsregister eingetragen (müsste doch eigentlich bei der Größe), und ist das Schiff ggf. durch Eintragungen im Register belastet?

Antwort:
Das Schiff ist im Binnenschiffsregister ohne Belastungen eingetragen.

Rechtsform:

Versteigerung nach Zwangsvollstreckungsrecht, Ziff. 2c) aa) und bb) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Keine Gewährleistung (§ 806 der Zivilprozessordnung), kein Widerrufsrecht (§ 312 Absatz 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches).
Der Gerichtsvollzieher (Anbieter dieses Gegenstandes) und dessen Angehörige können auf diesen Artikel nicht bieten (§ 450 BGB).