26.02.2018 04:46:59 MEZ

Inhalt:

10 x HP Laserjet 600

Deutschland Fahne
Auktion ID104387
Startgebot:
5,00 €
Aktuelles Gebot:
428,00 €
Aktuelles Gebot:
428,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
b****c
Anzahl Gebote
10
Anzahl Klicks
153
Anzahl Beobachter
3

Artikelbeschreibung

Es werden 10 gebrauchte Drucker HP Laserjet 600 angeboten. Die Geräte waren bis September 2017 bei der hiesigen Behörde im Einsatz und haben evtl. Gebrauchsspuren. Zur Füllmenge der Tonerkartuschen können keine Angaben gemacht werden. Sämtliche Anschlüsse können den beigefügten Bildern entnommen werden. Bei der Begutachtung liefen die Drucker fehlerfrei.

Die Abbildungen zeigen ein baugleiches Gerät. Es besteht kein Anspruch auf Übergabe des abgebildeten Gerätes.

Bezahlung nur gegen Vorkasse durch Banküberweisung!

Ausschließlich Selbstabholung, kein Versand!

 

Artikelbeschreibung

Es werden 10 gebrauchte Drucker HP Laserjet 600 angeboten. Die Geräte waren bis September 2017 bei der hiesigen Behörde im Einsatz und haben evtl. Gebrauchsspuren. Zur Füllmenge der Tonerkartuschen können keine Angaben gemacht werden. Sämtliche Anschlüsse können den beigefügten Bildern entnommen werden. Bei der Begutachtung liefen die Drucker fehlerfrei.

Die Abbildungen zeigen ein baugleiches Gerät. Es besteht kein Anspruch auf Übergabe des abgebildeten Gerätes.

Bezahlung nur gegen Vorkasse durch Banküberweisung!

Ausschließlich Selbstabholung, kein Versand!

 

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
12.02.2018 08:35:00
Artikelstandort:
32756 Detmold
Nordrhein-Westfalen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung
Hallo, bietet man hier auf ein Gerät oder alle 10 zusammen?

Sie bieten auf 10 gebrauchte Geräte.

Verkäufer:

Sozialgericht Detmold

Rechtsform:

Versteigerung nach privatem Recht (ausgesonderte, unanbringliche und Fund-Sachen), Ziff. 2 b) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen. Gewährleistung gemäß § 9 der Besonderen Verkaufsbedingungen, Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 1 des Bürgerlichen Gesetzbuches).