×

Sehr geehrte(r) Nutzer(in) der Justiz-Auktion,

wir würden uns freuen, wenn Sie sich an der Umfrage zur Justiz-Auktion beteiligen würden, um die Qualität der Seite weiter zu verbessern. Die Umfrage erfolgt anonym und lässt keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Justiz-Auktions-Team

Zur Umfrage Hinweis ausblenden
18.08.2019 05:40:10 MESZ

Inhalt:

zurück
  • Komplettansicht
  • Muster
  • Maße

Teppich Nepal Tesla 150 knot

Deutschland Fahne
Auktion ID118783
Startgebot:
300,00 €
Aktuelles Gebot:
0,00 €
Startgebot:
300,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
Keine Gebote
Anzahl Gebote
0
Anzahl Klicks
53
Anzahl Beobachter
0

Artikelbeschreibung

Es wird im Wege der Zwangsvollstreckung meistbietend versteigert:

Ein Teppich mit der Bezeichnung : Nepal Tesla 150 knot Wolle/Seide, handgewebt.

Der Teppich ist beidseitig nutzbar

Größe 200 cm x 150 cm (3 m²).

Die Farbe auf den Bildern kann aufgrund der Lichtverhältnisse vom Originalton abweichen.

Der Gegenstand wird in dem Zustand versteigert, in dem er sich zum Zeitpunkt der Versteigerung befindet.
Für Güte, Beschaffenheit, Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit wird keine Gewähr/Garantie übernommen.

Artikelbeschreibung

Es wird im Wege der Zwangsvollstreckung meistbietend versteigert:

Ein Teppich mit der Bezeichnung : Nepal Tesla 150 knot Wolle/Seide, handgewebt.

Der Teppich ist beidseitig nutzbar

Größe 200 cm x 150 cm (3 m²).

Die Farbe auf den Bildern kann aufgrund der Lichtverhältnisse vom Originalton abweichen.

Der Gegenstand wird in dem Zustand versteigert, in dem er sich zum Zeitpunkt der Versteigerung befindet.
Für Güte, Beschaffenheit, Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit wird keine Gewähr/Garantie übernommen.

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
03.06.2019 21:00:00
Artikelstandort:
76532 Baden-Baden
Baden-Württemberg
Bundesland:
Baden-Württemberg
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
'Vorkasse oder Barzahlung'

Rechtsform:

Versteigerung nach Zwangsvollstreckungsrecht, Ziff. 2c) aa) und bb) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Keine Gewährleistung (§ 806 der Zivilprozessordnung), kein Widerrufsrecht (§ 312 Absatz 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches).
Der Gerichtsvollzieher (Anbieter dieses Gegenstandes) und dessen Angehörige können auf diesen Artikel nicht bieten (§ 450 BGB).

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.