20.01.2020 22:42:57 MEZ

Inhalt:

zurück
Fronatansicht
Papiere
Innenraum
Seitenansicht
Heckansicht

Mercedes ML 350

Deutschland Fahne
Auktion ID121862
Startgebot:
5.000,00 €
Aktuelles Gebot:
6.850,00 €
Aktuelles Gebot:
6.850,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
Z****s
Anzahl Gebote
12
Anzahl Klicks
6903
Anzahl Beobachter
0

Artikelbeschreibung

Fahrzeuginformationen

Marke / Typ: Mercedes ML 350
Schlüssel vorhanden: Ja
Fahrbereit: Nein
Papiere vorhanden: Ja
Erstzulassung: 12.10.2005
Kilometerstand: unbekannt
Fahrgestellnummer: WDC1641861A038995
Verbrennungsmotor: Sonstiges
Leistung (kW/PS): 200 kW
Hubraum (cm³): 3498
Schaltgetriebe: unbekannt

Sie ersteigern ein Fahrzeug, welches im März 2019 sichergestellt wurde und mindestens seit diesem Zeitpunkt nicht mehr in Betrieb war (bitte beachten Sie, dass das Fahrzeug durch die Unterbringung dem Wetter ausgesetzt war). Zum Zeitpunkt der Unterstellung lief der Motor dieses Fahrzeuges. Die Batterie ist nunmehr leer. Das Fahrzeug ist außerbetrieb gesetzt seit 01.03.2019. TÜV seit 05/19 abgelaufen.

Angaben über die Fahrtauglichkeit, Beschaffenheit, Ausstattung, Kilometerstand, Vorbesitzer, Vorschäden, Herkunft, o. ä. können nicht erfolgen. Es sind keine weiteren Informationen vorhanden. 

E-Mails werden ab dem 17.09.2019 beantwortet, wenn diese nicht die o. g. Aussagen betreffen. 

Die Kaufsumme ist ausschließlich zu überweisen (es kann keine Barzahlung erfolgen!).

Dienstkonto: VR Bank Main-Kinzig-Büdingen IBAN: DE69506616390001259245 (unter Angabe des Aktenzeichens)

Das Fahrzeug ist bis spätestens eine Woche nach Auktionsende abzuholen. Nach Fristablauf sind die weiteren Standkosten vom Ersteher zu tragen. 

 

Artikelbeschreibung

Fahrzeuginformationen

Marke / Typ: Mercedes ML 350
Schlüssel vorhanden: Ja
Fahrbereit: Nein
Papiere vorhanden: Ja
Erstzulassung: 12.10.2005
Kilometerstand: unbekannt
Fahrgestellnummer: WDC1641861A038995
Verbrennungsmotor: Sonstiges
Leistung (kW/PS): 200 kW
Hubraum (cm³): 3498
Schaltgetriebe: unbekannt

Sie ersteigern ein Fahrzeug, welches im März 2019 sichergestellt wurde und mindestens seit diesem Zeitpunkt nicht mehr in Betrieb war (bitte beachten Sie, dass das Fahrzeug durch die Unterbringung dem Wetter ausgesetzt war). Zum Zeitpunkt der Unterstellung lief der Motor dieses Fahrzeuges. Die Batterie ist nunmehr leer. Das Fahrzeug ist außerbetrieb gesetzt seit 01.03.2019. TÜV seit 05/19 abgelaufen.

Angaben über die Fahrtauglichkeit, Beschaffenheit, Ausstattung, Kilometerstand, Vorbesitzer, Vorschäden, Herkunft, o. ä. können nicht erfolgen. Es sind keine weiteren Informationen vorhanden. 

E-Mails werden ab dem 17.09.2019 beantwortet, wenn diese nicht die o. g. Aussagen betreffen. 

Die Kaufsumme ist ausschließlich zu überweisen (es kann keine Barzahlung erfolgen!).

Dienstkonto: VR Bank Main-Kinzig-Büdingen IBAN: DE69506616390001259245 (unter Angabe des Aktenzeichens)

Das Fahrzeug ist bis spätestens eine Woche nach Auktionsende abzuholen. Nach Fristablauf sind die weiteren Standkosten vom Ersteher zu tragen. 

 

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
23.09.2019 09:00:00
Artikelstandort:
63075 Offenbach a. M.
Hessen
Bundesland:
Hessen
Versandart:
Selbstabholung
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung
Guten Tag,
ist eine Besichtigung des Fahrzeuges möglich?
Freundliche Grüße

Für einen Besichtigungstermin ist eine telefonische Rücksprache mit mir erforderlich.

Hallo,
es tut mir fast leid, aber auch hier sind 2 verschiedene Datums der Erstzulassung, kann es sein dass Sie die Erstzulassung aus anderen Papieren evtl. falsch ablesen?
Hier steht zur Erstzulassung der 12.10.2005, in den Fahrzeugpapieren steht jedoch der 01.01.2000 !!
Ist die Flüssiggasanlage schon ab Werk verbaut oder ist in den KFZ-Unterlagen eine Eintragung über den nachträglichen Einbau zu finden?
Mit freundlichen Grüßen

Das Datum der Erstzulassung steht in den Zulassungsbescheinigungen Teil 1- und 2 jeweils unter dem Buchstaben B (Datum der Erstzulassung des Fahrzeuges)!! Dort steht 12.10.2005.

Die Flüssiggasanlage wurde offenbar nachgerüstet.(ohne Gewähr)

Rechtsform:

Versteigerung nach öffentlichem Recht (Notveräußerung), Ziff. 2 a) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Keine Gewährleistung, kein Widerrufsrecht:
§ 8 Absatz 1der Besonderen Verkaufsbedingungen in Verbindung mit § 806 der Zivilprozessordnung und § 312 Absatz 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches.


Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.