Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

Druckansicht

Nr.
149455
Artikel
VW Polo 9N Limousine
Kategorie
Fahrzeuge
Verkäufer
Gerichtsvollzieher Sven Neth
Aktenzeichen
DRII 506/21
Startpreis
150,00 €
Höchstgebot
300,00 €
Gewinner
****
Auktion endet in
Auktion beendet
Starttermin
09.10.2021 - 21:58
Endtermin
23.10.2021 - 21:58
Beschreibung

Fahrzeuginformationen

Marke / Typ: Volkswagen Polo 9N Limousine
FIN: WVWZZZ9NZ4Y056233
Erstzulassung: 06.10.2003
Leistung (kW/PS): 55 kW
Hubraum (cm³): 1422
Kilometerstand: unbekannt
Antriebsart/Kraftstoff: Diesel
Getriebeart: Schaltgetriebe
Fahrbereit: Nein
Schlüssel vorhanden: Ja (1 Schlüssel)
Papiere vorhanden: Ja (Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2)

Versteigert wird ein gebrauchter PKW VW Polo. Bitte beachten Sie auch die obige PDF-Datei.

Das Fahrzeug ist nicht fahrbereit (siehe Gutachten), es weist diverse Mängel auf (siehe Gutachten).

Sie haben Vorsorge zu tragen, den PKW bei Abholung abtransportieren zu können.

Bei Abholung kann keine Verladehilfe gegeben werden. Für die Befestigung des KFZ ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteher hat die Abholung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr selbstständig zu tragen.

Der Fahrzeugbrief und der Fahrzeugschein liegen vor und werden ausgehändigt. Die zuständige Zulassungsstelle wird über die Versteigerung des PKW informiert.

Die Sache ist im gebrauchten Zustand. Die Sache wird in dem Zustand versteigert, in dem sie sich zum Zeitpunkt der Versteigerung befindet. Für Güte, Beschaffenheit und Vollständigkeit wird keine Gewähr übernommen (§806 ZPO)

Es handelt sich um eine freiwillige Versteigerung.

Das Fahrzeug muss nach Zahlung des Kaufpreises von Ihnen zügig abgeholt bzw. abtransportiert werden.

Spaßbieter werden zur Anzeige gebracht und haften für etwaige Ausfälle.

PDF-Datei Ja
Land
Deutschland
Bundesland
Bremen
Postleitzahl
27580
Standortdetails
27570 Bremerhaven
Bremen
Versand- & Zahlungsdetails
Versendungsart
Selbstabholung
Bezahlung
Vorkasse durch Banküberweisung
Rechtsform
Versteigerung nach Zwangsvollstreckungsrecht, Ziff. 2c) aa) und bb) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Keine Gewährleistung (§ 806 der Zivilprozessordnung), kein Widerrufsrecht (§ 312 Absatz 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches).

Der Gerichtsvollzieher (Anbieter dieses Gegenstandes) und dessen Angehörige können auf diesen Artikel nicht bieten (§ 450 BGB).
Öffentliche Fragen
Bilder
VW Polo

0.07426905632019