Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

Druckansicht

Nr.
157008
Artikel
Motorrad Kawasaki Z 1000
Kategorie
Fahrzeuge
Verkäufer
Obergerichtsvollzieher Andreas Keil
Aktenzeichen
174/22
Startpreis
6.000,00 €
Höchstgebot
10.100,00 €
Gewinner
****
Auktion endet in
Auktion beendet
Starttermin
04.05.2022 - 15:40
Endtermin
25.05.2022 - 20:00
Beschreibung

Fahrzeuginformationen

Marke / Typ: Kawasaki Z 1000
FIN: TP 1216302H
Erstzulassung: 1977-1979
Leistung (kW/PS): ca. 95-100 PS
Hubraum (cm³): 1000
Kilometerstand: 73.184
Antriebsart/Kraftstoff: Benzin
Getriebeart: Schaltgetriebe
Fahrbereit: Nein
Schlüssel vorhanden: Ja (1 Schlüssel)
Papiere vorhanden: Nein

Veräußert wird ein Motorrad der Marke Kawasaki Z 1000, das Baujahr liegt zwischen 1977-1979. Der Gläubiger ist die Fachwerkstatt, der das Motorrad nach Kundenwunsch umgebaut hat. Laut Auskunft des Gläubigers liegen keine Fahrzeugpapiere vor. Das Motorrad ist derzeit nicht fahrbereit. U.a. wurde ein Mikuni RS 34 Flachschiebervergaser sowie ein K&N Liftfilter für die Leistungssteigerung verbaut. Das Motorrad hatte eine ursprüngliche Leistung von 86 PS und wurde durch den Umbau auf ca. 95-100 PS erhöht.  Motoreinstellungen wurden nicht mehr durchgeführt. Kfz-Papiere sind nicht vorhanden. 

PDF-Datei  
Land
Deutschland
Bundesland
Bayern
Postleitzahl
94161
Standortdetails
94104 Tittling/Witzmannsberg
Bayern
Versand- & Zahlungsdetails
Versendungsart
Selbstabholung
Bezahlung
Vorkasse durch Banküberweisung
Rechtsform
Versteigerung nach Zwangsvollstreckungsrecht, Ziff. 2c) aa) und bb) der Allgemeinen Versteigerungsbedingungen.
Keine Gewährleistung (§ 806 der Zivilprozessordnung), kein Widerrufsrecht (§ 312 Absatz 2 Nr. 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches).

Der Gerichtsvollzieher (Anbieter dieses Gegenstandes) und dessen Angehörige können auf diesen Artikel nicht bieten (§ 450 BGB).
Öffentliche Fragen

Kann man das Fahrzeug besichtigen.
Gibt es eine Bescheinigung um neue Fahrzeugpapiere zu bekommen.

Antwort:
Das Fahrzeug kann nach vorheriger tel. Rücksprache beim Gläubiger in seinen Geschäftsräumen in 94104 Witzmannsberg, Ilztalstr. 4a besichtigt werden. (Ansprechpartner: Hr. Guckel, Tel: 08504/922280)
Die/Der Höchstbietende erhält nach Zuschlag eine Bescheinigung, dass das Fahrzeug im Wege der Zwangsversteigerung erworben wurde und sie/er somit neuer Eigentümer ist. Zudem wird bescheinigt, dass die Original-Kfz-Papiere nicht mehr vorhanden sind.

Bilder
Motrorrad
Motorrad
Motorrad
Motorrad
Motorrad

0.07191801071167