Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Musikinstrument

Gitarrenverstärker (unbekannter Hersteller)

Deutschland Fahne
Auktion ID185932
Startgebot:
75,00 €
Aktuelles Gebot:
0,00 €
Startgebot:
75,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: 3 Tage, 8 Stunden, 59 Minuten

Höchstbietender
Keine Gebote
Anzahl Gebote
0
Anzahl Klicks
180
Anzahl Beobachter
1

Artikelbeschreibung

Zustand: Gebraucht

Der Gitarrenverstärker in der Farbe Schwarz trägt auf der Vorderseite keine Aufschrift. Der Wert wird auf ca. 150,00 € geschätzt. Die Aufschrift auf der Rückseite ist unbekannt.

Gebrauchsspuren können vorhanden sein. Genaues ist auf dem Bild zu sehen.

Verpackung ist vorhanden. Herkunftspapiere sind nicht vorhanden.

Farbabweichungen der Fotos zum Original sind beleuchtungstechnisch bedingt.

Eine Funktions- und Sachkundeprüfung hat nicht stattgefunden. Ein schriftliches Wertgutachten liegt nicht vor. Für Güte und Beschaffenheit wird keine Gewährleistung übernommen, § 806 ZPO.

Artikelbeschreibung

Zustand: Gebraucht

Der Gitarrenverstärker in der Farbe Schwarz trägt auf der Vorderseite keine Aufschrift. Der Wert wird auf ca. 150,00 € geschätzt. Die Aufschrift auf der Rückseite ist unbekannt.

Gebrauchsspuren können vorhanden sein. Genaues ist auf dem Bild zu sehen.

Verpackung ist vorhanden. Herkunftspapiere sind nicht vorhanden.

Farbabweichungen der Fotos zum Original sind beleuchtungstechnisch bedingt.

Eine Funktions- und Sachkundeprüfung hat nicht stattgefunden. Ein schriftliches Wertgutachten liegt nicht vor. Für Güte und Beschaffenheit wird keine Gewährleistung übernommen, § 806 ZPO.

Details

Auktion endet in
3 Tage, 8 Stunden, 59 Minuten
Endet am:
16.07.2024 23:00:00
Artikelstandort:
86956 Schongau
Bayern
Bundesland:
Bayern
Verkäufer:
Gerichtsvollzieher Fabian Luther
Versandart:
Selbstabholung
Abholdetails:
Da von mir noch weitere 31 Musikinstrumente versteigert werdne, gibt es nur 2 fest Abholtermine:
- Samstag, den 20.07.2024, um 15:00 Uhr
- Mittwoch, den 24.07.2024, um 10:00 Uhr
Sollte die Frist verstreichen oder mehrere ggf. spätere Termine zur Abholung benötigt werden, müssen die entstehenden Kosten vom Ersteher getragen werden. 
Bezahlung:
Vorkasse oder Barzahlung

Rechtsform:

Versteigerung nach Zwangsvollstreckungsrecht, § 2 Nr. 1 c) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Keine Gewährleistung, kein Widerrufsrecht (§ 10 Nr. 3 und 4 AGB).


0.010883092880249