Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Gesamtansicht
weitere Ansicht
Typ-Bezeichnung
Detail 1
Detail 2
Detail 3
>

Salatbar aus Kantinenauflösung

Deutschland Fahne
Auktion ID181774
Startgebot:
80,00 €
Aktuelles Gebot:
0,00 €
Startgebot:
80,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: Auktion beendet

Höchstbietender
Keine Gebote
Anzahl Gebote
0
Anzahl Klicks
377
Anzahl Beobachter
0

Artikelbeschreibung

Zustand: Gebraucht

Salatbar auf Rollen zuletzt Ende Mai 2022 genutzt. 

Nähere Beschreibung siehe angefügte Bilder sowie weiterführende Informationen zum Gerät im Internet.

Das Gerät ist reinigungsbedürftig und weist Gebrauchsspuren auf - im Wesentlichen zu nennen sind die MDF-Abdeckplatten im unteren Fach, an denen sich die Kantenumleimer gelöst haben. 

In der Zeit vom 22.03.-01.04.2024 können eventuell auftretende Fragen zu dem Gerät nicht beantwortet werden.

Die Zahlung des Versteigerungserlöses soll kurzfristig nach dem Zuschlag und die Abholung soll zeitnah erfolgen.

Artikelbeschreibung

Zustand: Gebraucht

Salatbar auf Rollen zuletzt Ende Mai 2022 genutzt. 

Nähere Beschreibung siehe angefügte Bilder sowie weiterführende Informationen zum Gerät im Internet.

Das Gerät ist reinigungsbedürftig und weist Gebrauchsspuren auf - im Wesentlichen zu nennen sind die MDF-Abdeckplatten im unteren Fach, an denen sich die Kantenumleimer gelöst haben. 

In der Zeit vom 22.03.-01.04.2024 können eventuell auftretende Fragen zu dem Gerät nicht beantwortet werden.

Die Zahlung des Versteigerungserlöses soll kurzfristig nach dem Zuschlag und die Abholung soll zeitnah erfolgen.

Details

Auktion endet in
Auktion beendet
Endet am:
03.04.2024 14:59:00
Artikelstandort:
Gerichtszentrum
32423 Minden
Nordrhein-Westfalen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Verkäufer:
Verwaltungsgericht Minden
Versandart:
Selbstabholung
Abholdetails:
Die Salatbar steht ebenerdig und auch mit einem LKW anfahrbar zur Abholung bereit. Die Zahlung des Versteigerungserlöses und die Abholung des Gerätes muss zeitnah erfolgen.
Bevorzugter Abholzeitraum ist montags bis freitags von 7 - 16:30 Uhr. Spätere Zeiten und im absoluten Ausnahmefall auch Samstagsabholungen bedürfen einer besonderen Absprache. 
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung

Rechtsform:

Versteigerung nach privatem Recht (ausgesonderte, unanbringliche und Fundsachen), § 2 Nr. 1 b) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Gewährleistung gemäß § 12 Nr. 6 AGB, Widerrufsrecht gemäß § 12 Nr. 7 b) AGB.


0.019160985946655