Leichte Sprache Gebärdensprache Barrierefreiheit

Inhalt:

zurück
Suzuki Vitara
hintere Ansicht
3
seitliche Ansicht
Details
Details
Innenansicht - Fahrerseite
Innenansicht
Sitze
Motorraum
>

Suzuki Vitara EZ: 2018

Deutschland Fahne
Auktion ID185774
Startgebot:
9.500,00 €
Aktuelles Gebot:
9.500,00 €
Aktuelles Gebot:
9.500,00 €

Versand: Selbstabholung
Endet in: 30 Tage, 3 Stunden, 2 Minuten

Höchstbietender
J**a**y
Anzahl Gebote
1
Anzahl Klicks
2460
Anzahl Beobachter
70

Artikelbeschreibung

Zustand: Gebraucht

Marke / Typ: Suzuki Vitara
FIN: TSMLYDA1A00477328
Erstzulassung: 23.05.2018
Leistung (kW/PS): 103/140
Hubraum (cm³): 1373
Kilometerstand: ca. 21.390
Antriebsart/Kraftstoff: Benzin
Getriebeart: Schaltgetriebe
Fahrbereit: Nein
Schlüssel vorhanden: Ja (1 Schlüssel)
Papiere vorhanden: Ja (Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2)

Anzahl Fahrzeughalter: 1

Aus dem Scheckheft konnte entnommen werden, dass die letzte Inspektion im November 2022 bei einem Kilometerstand von 20.435 km vorgenommen wurde. Die nächste Inspektion ist seit November 2023 fällig.

Das KfZ ist abgemeldet. Der TÜV ist seit August 2023 fällig.

Die Reifenprofiltiefe beträgt hinten jeweils ca. 4,5 mm und vorne jeweils 4,00 mm.

Die Ausstattung (z.B. Parkt Distance Control, Start-Stopp-Automatik, Sitzheizung vorne) des KfZ ist den Bildern zu entnehmen.

Das KfZ wurde letztmalig am 23. März 2024 durch die Gläubigerin zu dem derzeitigen Standort bewegt . Zu dem Zeitpunkt fuhr das Auto lt. Aussage der Gläubigerin ohne Probleme von allein. Der angegebene Kilometerstand ist der zum Zeitpunkt der letzten Fahrt und kann somit minimal von dem jetzigen abweichen.

Das Fahrzeug ist derzeit nicht fahrbereit. Es lässt sich nur noch die Fahrertür durch den Notschlüssel öffnen (nicht mehr durch die Fernbedienung). Der tatsächliche Kilometerstand konnte deshalb nicht ermittelt werden.

Bei den eingestellten Fotos können (beleuchtungstechnisch bedingt) Farbabweichungen zum Original bestehen. Leichte Schäden am Lack sowie witterungsbedingte Verschmutzungen und Abnutzungsspuren sind den Fotos zu entnehmen. Die Pfeile auf den Fotos, die auf die Lackschäden gerichtet sind, erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sollen nur der leichteren Einschätzung des Fahrzeugzustandes dienen.

Angaben über mögliche Unfallschäden und/oder Standschäden können nicht gemacht werden. Eine Probefahrt kann nicht stattfinden.

Das Fahrzeug wird in dem Zustand versteigert, in dem es sich befindet. Für Güte, Beschaffenheit, Funktionsfähigkeit wird keine Gewähr übernommen! Es handelt sich um eine Versteigerung aus dem Vermieterpfandrecht.

Beim Abholen/Verladen des Fahrzeuges wird keine Unterstützung geleistet. Für die Beladung und die Befestigung des KFZ muss der Ersteigerer selbst Sorge tragen. Das Fahrzeug muss abgeschleppt bzw. mit Hänger abgeholt oder fremdgestartet werden, da es nicht anspringt.

Die Abholung erfolgt auf eigene Kosten und Gefahr des Ersteigerers. Der genaue Standort wird diesem mitgeteilt. Er wird über die Übergabe- und Zahlungsmodalitäten per E-Mail informiert. Der Betrag des Höchstgebotes ist umgehend, spätestens jedoch 10 Tage nach Absendung der Zahlungsaufforderung auf das dort bekanntgegebene Dienstkonto der Gerichtsvollzieherin zu zahlen. Ein Abholtermin wird daraufhin abgestimmt. Das Auto muss innerhalb von 4 Wochen nach Zahlung abgeholt werden.

Es ist ein Personalausweis und das bei Ersteigerung übersendete Schreiben bei der Abholung vorzulegen. Erst dann werden der Schlüssel und die Fahrzeugpapiere übergeben.

Das Fahrzeug wird erneut versteigert, wenn der Meistbietende nach Ablauf der genannten Frist nicht zahlt oder das Fahrzeug nicht abgenommen hat. Der frühere Meistbietende darf bei einer erneuten Versteigerung nicht mitbieten. Er haftet für einen etwaigen Ausfall, der bei der erneuten Versteigerung entsteht, hat aber keinen Anspruch auf einen etwaigen Mehrerlös.

Artikelbeschreibung

Zustand: Gebraucht

Marke / Typ: Suzuki Vitara
FIN: TSMLYDA1A00477328
Erstzulassung: 23.05.2018
Leistung (kW/PS): 103/140
Hubraum (cm³): 1373
Kilometerstand: ca. 21.390
Antriebsart/Kraftstoff: Benzin
Getriebeart: Schaltgetriebe
Fahrbereit: Nein
Schlüssel vorhanden: Ja (1 Schlüssel)
Papiere vorhanden: Ja (Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2)

Anzahl Fahrzeughalter: 1

Aus dem Scheckheft konnte entnommen werden, dass die letzte Inspektion im November 2022 bei einem Kilometerstand von 20.435 km vorgenommen wurde. Die nächste Inspektion ist seit November 2023 fällig.

Das KfZ ist abgemeldet. Der TÜV ist seit August 2023 fällig.

Die Reifenprofiltiefe beträgt hinten jeweils ca. 4,5 mm und vorne jeweils 4,00 mm.

Die Ausstattung (z.B. Parkt Distance Control, Start-Stopp-Automatik, Sitzheizung vorne) des KfZ ist den Bildern zu entnehmen.

Das KfZ wurde letztmalig am 23. März 2024 durch die Gläubigerin zu dem derzeitigen Standort bewegt . Zu dem Zeitpunkt fuhr das Auto lt. Aussage der Gläubigerin ohne Probleme von allein. Der angegebene Kilometerstand ist der zum Zeitpunkt der letzten Fahrt und kann somit minimal von dem jetzigen abweichen.

Das Fahrzeug ist derzeit nicht fahrbereit. Es lässt sich nur noch die Fahrertür durch den Notschlüssel öffnen (nicht mehr durch die Fernbedienung). Der tatsächliche Kilometerstand konnte deshalb nicht ermittelt werden.

Bei den eingestellten Fotos können (beleuchtungstechnisch bedingt) Farbabweichungen zum Original bestehen. Leichte Schäden am Lack sowie witterungsbedingte Verschmutzungen und Abnutzungsspuren sind den Fotos zu entnehmen. Die Pfeile auf den Fotos, die auf die Lackschäden gerichtet sind, erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie sollen nur der leichteren Einschätzung des Fahrzeugzustandes dienen.

Angaben über mögliche Unfallschäden und/oder Standschäden können nicht gemacht werden. Eine Probefahrt kann nicht stattfinden.

Das Fahrzeug wird in dem Zustand versteigert, in dem es sich befindet. Für Güte, Beschaffenheit, Funktionsfähigkeit wird keine Gewähr übernommen! Es handelt sich um eine Versteigerung aus dem Vermieterpfandrecht.

Beim Abholen/Verladen des Fahrzeuges wird keine Unterstützung geleistet. Für die Beladung und die Befestigung des KFZ muss der Ersteigerer selbst Sorge tragen. Das Fahrzeug muss abgeschleppt bzw. mit Hänger abgeholt oder fremdgestartet werden, da es nicht anspringt.

Die Abholung erfolgt auf eigene Kosten und Gefahr des Ersteigerers. Der genaue Standort wird diesem mitgeteilt. Er wird über die Übergabe- und Zahlungsmodalitäten per E-Mail informiert. Der Betrag des Höchstgebotes ist umgehend, spätestens jedoch 10 Tage nach Absendung der Zahlungsaufforderung auf das dort bekanntgegebene Dienstkonto der Gerichtsvollzieherin zu zahlen. Ein Abholtermin wird daraufhin abgestimmt. Das Auto muss innerhalb von 4 Wochen nach Zahlung abgeholt werden.

Es ist ein Personalausweis und das bei Ersteigerung übersendete Schreiben bei der Abholung vorzulegen. Erst dann werden der Schlüssel und die Fahrzeugpapiere übergeben.

Das Fahrzeug wird erneut versteigert, wenn der Meistbietende nach Ablauf der genannten Frist nicht zahlt oder das Fahrzeug nicht abgenommen hat. Der frühere Meistbietende darf bei einer erneuten Versteigerung nicht mitbieten. Er haftet für einen etwaigen Ausfall, der bei der erneuten Versteigerung entsteht, hat aber keinen Anspruch auf einen etwaigen Mehrerlös.

Details

Auktion endet in
30 Tage, 3 Stunden, 2 Minuten
Endet am:
12.08.2024 18:00:00
Artikelstandort:
25355 Barmstedt
Schleswig-Holstein
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Verkäufer:
Gerichtsvollzieherin Lisann Wolter
Versandart:
Selbstabholung
Abholdetails:
s. Beschreibung 
Bezahlung:
Vorkasse durch Banküberweisung

Rechtsform:

Versteigerung nach Zwangsvollstreckungsrecht, § 2 Nr. 1 c) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Keine Gewährleistung, kein Widerrufsrecht (§ 10 Nr. 3 und 4 AGB).


0.019011974334717