16.08.2018 08:48:45 MESZ

Inhalt:

Oldtimer

Schmuckstück auf vier Rädern zu ersteigern

17.11.2014 - Pressemitteilung - Versteigerung eines Packard-Oldtimers mit einer Erstzulassung im Jahr 1934
 

Bei der Justiz-Auktion wird derzeit ein ganz besonderer Klassiker versteigert: Ein Oldtimer Packard Eight 1102, Erstzulassung 01.07.1934! Das 4-türige Cabriolet (gelb-creme/uni) ist ein Modell der zeitgenössischen Luxusklasse mit umfangreicher Ausstattung, schönen Detailbauteilen und alter Restaurierung im Originalstil. Jedoch sind auch technische Nacharbeiten erforderlich.

Der Marktwert liegt gemäß dem ebenfalls veröffentlichten Gutachten bei 110.000,- Euro, die Auktion startet mit der Hälfte des Wertes (55.000,- Euro). Für Oldtimer-Fans kann es sich also lohnen, die Auktion aufmerksam zu verfolgen. Die Auktion endet am Donnerstag (20.11.2014) um 18:45 Uhr.

Bei der Justiz-Auktion können die bundesweit rund 2.000 Justizeinrichtungen sowie die Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollzieher Online-Auktionen anbieten. Hier werden beispielsweise Dinge versteigert, die die Staatsanwaltschaft oder die Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollzieher beschlagnahmt oder gepfändet haben. Im letzten Jahr wurden auf der Plattform unter anderem Fußballtrikots, Motorräder, eine antike Pferdekutsche, Waschmaschinen, Smartphones, Schmuck sowie diverse Spielekonsolen versteigert.

Quelle: Justizministerium

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.